Sie sind hier: Betreuungsformen » offene Ganztagsschule

Willkommen in der OGS

Die Offene Ganztagsgrundschule ist eine Einrichtung der Stadt Gladbeck als Schulträger.
Als Kooperationspartner setzt die Arbeiterwohlfahrt gemeinsam mit der Schule und den Mitarbeitern vor Ort das pädagogische Konzept des Offenen Ganztags um.
In unserem Haus werden Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse von pädagogischen Fachkräften und weiteren qualifizierten Mitarbeitern betreut. Dabei steht Ihr Kind mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt unserer Arbeit.
An der Josefschule bieten wir zwei Betreuungsformen an:
1.    Offene Ganztagsschule (OGS)
2.    Verlässliche Grundschule (VG)
Die Aufnahmeverfahren für beide Betreuungsformen sind gleich.
Sie können Ihr Kind zeitgleich mit der Schulanmeldung für eine Betreuungsform anmelden.
Die Nachfrage nach Betreuungsplätzen übersteigt zurzeit die Anzahl der freien Plätze. Aus diesem Grund benötigen wir vor den Osterferien Ihre Arbeitsbescheinigungen mit genauer wöchentlicher Stundenanzahl, um Sie im Aufnahmeverfahren berücksichtigen zu können.
Nach den Osterferien erfolgt dann die Platzvergabe.

Elternumfrage zur OGS

Für die „Verlässliche Grundschule“ konnten ab dem Schuljahr 2017/18 15 neue Plätze eingerichtet werden. Die Musikschule ist neuer Kooperationspartner der AWO / des Offenen Ganztags und bietet nun den Ballettunterricht donnerstags an. Beides Erfolge, die auf die Elternumfrage bezüglich der OGS, zurückzuführen sind. Einen herzlichen Dank noch einmal an die Eltern, die diese Umfrage durchgeführt und ausgewertet haben, aber auch in die Diskussion mit dem Träger der OGS und der Stadt Gladbeck gegangen sind.

Bedarfsabfrage und die Ergebnisse

Personal

- Pädagogische Fachkräfte
- Ergänzungskräfte
- Hauswirtschaftskräfte
- Honorarkräfte
- Krankheitsvertretung

Elternbeiträge

Die Elternbeiträge werden individuell nach dem Bruttojahreseinkommen durch die Stadt Gladbeck berechnet und eingezogen.
Geschwisterkinder zahlen keinen Beitrag.
Familien, die Leistungen nach dem SGB II beziehen, können im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes eine anteilige Betreuung vom Verpflegungskostenbeitrag beantragen.
 

Tagesablauf

-    Freies Spiel in der unterrichtsfreien Zeit.
-    Gemeinsames warmes Mittagessen: Die Kosten betragen zurzeit 42,00 € im Monat und sind von den Eltern auf das Konto der OGS zu überweisen.
-    Hausaufgabenbetreuung in festen Gruppen durch eigene Mitarbeiterinnen, Lehrpersonal und Honorarkräfte.
-    Vielfältige Nachmittagsangebote mit den Schwerpunkten Bewegung, Musik und Kreatives durch eigene Mitarbeiter und externe Anbieter.
 

Aktuelles AG Angebot

Montag

 
  • Selbstbehauptungskurs
 

Dienstag

 
  • Spiel und Sport in der Turnhalle
  • Einrad
 

Mittwoch

 
  • Sinneszauber
  • Bauspielplatz
 

Donnerstag

 
  • Radiosendung
  • Bauspielplatz
 

Freitag (ab 14Uhr)

 
  • Wolle und mehr
  • Freitagsclub (wir bauen eine OGS-Bücherei auf)
  • Kreative Kunst
 

 

Ferienprogramm

Die Betreuung in den Ferien ist mit Ausnahme einer dreiwöchigen Schließungszeit in den Sommerfeien und der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr sichergestellt.
Öffnungszeiten: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
-    Individuell abgestimmtes Ferienprogramm mit besonderen Freizeitaktivitäten
-    In der Regel schulübergreifendes Ferienprogramm
 

VG

Wir sind jederzeit offen für Gespräche und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Tel.: 02043/787536