Sie sind hier: Schulschließung » Computerstunde Klasse 2-4

Eine eigene Internetseite mit Primolo

Neu hinzugefügt am 29.03.2020. Für Kinder der 3. und 4. Klasse und deren Eltern ;-)

Mit der Plattform Primolo können Kinder ab acht Jahren eigene Internetseiten gestalten, die dann auch im Internet veröffentlicht werden können. Eine Anmeldung bei Primolo ist nur über die Josefschule möglich. Wenn Sie und Ihr Kind eine eigene Internetseite erstellen möchten, schreiben Sie uns dazu eine E-Mail an josefschule_primolo@gmx.de. Sie bekommen dann Zugangsdaten und eine kurze Einführung als pdf.

Link zur Primolo-Website


Link zu einer Beispiel-Seite zum Thema Kängurus


Link zu einer Beispiel-Seite zum Thema Cello

Spiele zum Programmieren Lernen

Neu hinzugefügt am 28.03.2020. Für Kinder der 3. und 4. Klasse und deren Eltern ;-)

In der Grundschule ist es zu früh, um Kindern eine abstrakte, "erwachsene" Programmiersprache zu vermitteln. Das ist ein Thema für die weiterführende Schule, wenn nicht für die Ausbildung oder für's Studium.
Es gibt aber einige Spiele, mit denen Kinder schon früh mit der analytischen Denkweise vertraut gemacht werden, die zum Programmieren gehört. In den Spielen werden Bedingte Anweisungen, Verzweigungen und Schleifen einfach benutzt, ohne dass eine komplizierte Syntax gelernt werden müsste.

Stellen Sie sich vor, sie müssten noch einmal Deutsch lernen. Einem Erwachsenen kann man erklären:

"Am Satzanfang steht das Subjekt, dann folgt das Verb, dann ggf. ein Objekt. Bei der 1. Person Singular - Ich - wird an den Wortstamm des Verbs die Endung -e angehängt: Ich schwimm - e" usw.

So lernen Kinder nicht. Sie wachsen in einer Sprache auf und passen ihre eigene Verwendung immer wieder an, bis sie die Sprache so verwenden, wie die Erwachsenen. Derselben Idee folgt das Spielen der Spiele, die hier aufgeführt sind:


Code Monkey Jr.

Code Monkey Jr. ist für Ipads/Iphones und für Android erhältlich und kann kostenlos heruntergeladen werden.
Vom Schwierigkeitsgrad her ist es das einfachste der hier genannten Spiele. Es könnte möglich sein, das Spiel bis zum Ende durchzuspielen. Von der Aufmachung her werden sich Kinder der 1. und 2. Klasse sogar eher angesprochen fühlen als Dritt- oder Viertklässler. Auch der Schwierigkeitsgrad steigt sehr langsam an.
Es müssen zwar nur einzelne Wörter gelesen werden, das aber auf Englisch. Am Anfang wird daher eine Begleitung durch die Eltern nötig sein.

Link zum Apple App Store

Link zum Google Play Store


Cargo-Bot

Cargo-Bot ist leider nur für das Ipad oder Iphone von Apple erhältlich und kann im App Store kostenlos heruntergeladen werden. Vom Schwierigkeitsgrad her zwischen Code Monkey und Human Resources Machine. Es könnten 12 von 36 Leveln möglich sein, vielleicht auch das eine oder andere Level mehr. Außerdem kann man immer wieder versuchen, eine noch kürzere Lösung für ein Level zu finden. Es müssen zwar nur einzelne Wörter gelesen werden, das aber auf Englisch. Am Anfang wird daher eine Begleitung durch die Eltern nötig sein.

Link zum App Store


Human Resources Machine und 7 Billion Humans

Human Resources Machine ist für Ipads/Iphones und für Android erhältlich. Es kostet zurzeit 2,29 €.
Etwas schwieriger und weniger anschaulich als Cargo-Bot. Es könnten 8 von 41 Leveln möglich sein, vielleicht auch das eine oder andere Level mehr. Außerdem kann man immer wieder versuchen, eine noch kürzere Lösung für ein Level zu finden. Die Sprache ist Deutsch. Dennoch wird am Anfang wird eine Begleitung durch die Eltern nötig sein.

Link zum Apple App Store

Link zum Google Play Store


Der Nachfolger 7 Billion Humans ist zurzeit nur für Ipads und Iphones erhältlich. Es gibt sehr viele Level und mehr Funktionen als im Vorgänger. 9 Level könnten möglich sein, vielleicht auch das eine oder andere Level mehr.

Link zum Apple App Store


BeBlocky

Schließlich noch eine App, die ich nicht testen konnte. BeBlocky ist kostenlos für Android erhältlich.

Link zum Google Play Store